Startseite
Über uns - Kirchen, Zentren, Mitarbeitende, Leitbild ...
Gottesdienste und Veranstaltungen
Seelsorge - Beratung
Aufnahme - Taufe - Konfirmation
Gemeindebrief - aktuelle Ausgabe & Archiv
Gruppen
Theaterwerkstatt Gaudium
Café Kiste - Ev. Jugendcafé
FEJO - Der Förderverein der Evangelischen Jugend Ohligs
Konfirmandenunterricht
Kirchenmusik
Familienzentrum
Kindertagesstätten
Links - Kirche und Gemeinden
Mitteilung an die Redaktion
Sitemap - Verzeichnis aller Seiten
Login - Logout
Suche in EvKirche-Ohligs.de

Ev. Kirchengemeinde Ohligs

Postadresse:

Verwaltungshaus
der Evangelischen Kirche
Kölner Straße 17
42651 Solingen
Tel.: (0212) 287-0

 

Ohligs@ekir.de

gemeindeamt@EvKirche-Ohligs.de


Internetredaktion:

Pfr. Dirk Stark
Dirk.Stark@EvKirche-Ohligs.de


Haftungsausschluss


Herzlich willkommen auf den Seiten


der Evangelischen Kirchengemeinde Ohligs!




Vortrags- und Gesprächsabende

Lebensgeschichten, Theologie, Ökumene... Aktuelle Angebote offen für alle Interessierten in Zusammenarbeit mit der Ev. Erwachsenenbildung

[mehr]



Silber, Gold und Diamanten!

Unsere Gemeinde feiert in diesem Jahr drei Konfirmationsjubiläen im April (25 J.), September (50 J.) und Oktober (60 J.+)

[mehr]



Abende der Begegnung

Seit November treffen sich Menschen aus den Flüchtlingsunterkünften in mit Einheimischen donnerstags abends im Café Kiste

[mehr]



Konzerte in der Ohligser Stadtkirche

Orchesterkonzert, Orgelmusik an Karfreitag, Zweiter Ohligser Musiksalon - Wir laden herzlich ein!

[mehr]



Fahrräder für Flüchtlinge - Bikes for refugees

Fahrradwerkstatt im Zentrum Wittenbergstraße sammelt alte Räder und bereitet sie für Flüchtlinge in unserem Stadtteil auf.

[mehr]



Kochen in Ohligs

Rund 60 Geflüchtete sowie heimische Ohligser kamen im Januar im Gemeindezentrum zusammen, um gemeinschaftlich zu kochen und zu speisen.

[mehr]



Büchertausch im Bücherschrank

Der Bücherschrank im Zentrum Wittenbergstraße ist zum Abgeben, Stöbern und Mitnehmen da. Dort gibt es Bücher für Groß und Klein.

[mehr]


Gemeinschaftlich leiten und gestalten

Im Gottesdienst am 6. März um 10 Uhr in der Stadtkirche Ohligs wurden fünf ehrenamtliche Mitarbeiterinnen neu als Presbyterinnen eingeführt und 13 Presbyteriumsmitglieder in ihrem Amt bestätigt.

Die fünf „Neuen“ im Presbyterium wurden von der Gemeinde vorgeschlagen und vom Solinger Kreissynodalvorstand bestätigt. Seit Anfang März gehören Kerstin Buchner, Heike Oetelshofen, Nathalie Neumann, Miriam Hindenberger und Gundel Schröter nun zur Leitung unserer Kirchengemeinde.

Ausnahmsweise kam es für sie nicht zu einer Wahl, da sich weniger Kandidierende gefunden hatten, als Plätze im Presbyterium zu besetzen sind. 

Bei der Wahl am 14. Februar, wurden Claudia Thoste und Patrick Wilde als beruflich mitarbeitende erneut in das Presbyterium gewählt. Knapp 400 Wählerinnen und Wähler gaben ihre Stimme ab.

Seit dem 6. März bilden alle 18 Personen zusammen mit den Pfarrerinnen und Pfarrern der Gemeinde das neue Ohligser Presbyterium. 

Die erste der monatlichen Sitzungen fand bereits zwei Tage später im Gemeindezentrum Uhlandstraße statt. Dabei wurden für die Zeit ab April 2016 Pfarrer Dirk Stark als neuer Vorsitzender und Presbyterin Miriam Hindenberger als stellvertretende Vorsitzende gewählt. Presbyterin Brigitte Schlich wurde als (Finanz-)Kirchmeisterin wiedergewählt.



Von links nach rechts: Kerstin Buchner, Heike Oetelshofen, Nathalie Neumann, Miriam Hindenberger. Gundel Schröter fehlt hier.

"Café Knotenpunkt" - 14-täglicher Frühstückstreff

Alle zwei Wochen trifft sich ein bunt gemischtes Publikum zum zum "Netzwerkfrühstück" im Jugendcafé der Gemeinde. An diesem Morgen wird das "Café Kiste" in der Parkstraße zum "Café Knotenpunkt". Neben einem gemütlichen Frühstück bietet der Treffpunkt Gelegenheit, sich zu gemeinsamen Unternehmungen zu verabreden und sich über neue Angebot im "Netzwerk Gemeinde" zu informieren. AnsprechpartnerInnen für das Projekt sind die Mitarbeitenden im Sozialen Dienst, Susanne Birkhahn-Stöcker, Christel Schiemann und Patrick Wilde.



Flüchtlingsaktion der Evangelischen Kirche im Rheinland

Unter der Überschrift "... denn ihr seid auch Fremdlinge gewesen" hat unsere Kirche im September eine Aktion zur Flüchtlingsthematik gestartet. Unter der Adresse www.fremdling.eu finden sich viel Diskussionsstoff, Hintergrundinfos und weiterführende Links.

Manfred Rekowski, Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland, erklärt dazu: "Die vielen ,Fremdlinge', die auf der Suche nach Schutz, Zuflucht und Zukunft in diesen Zeiten nach Deutschland kommen, stellen uns vor große Herausforderungen. Aber für uns Christinnen und Christen führt kein Weg an der Weisung Gottes vorbei. Und auch für uns gilt der Hinweis, dass wir fremd waren - viele von denen, die heute in Deutschland leben waren bzw. sind selbst Fremdlinge, Schutzbürger und Hinzugekommene."

Viele Menschen, die in diesen Tagen und Wochen hierzulande den ankommenden Menschen helfen, tun dies, weil sie um diese Erfahrung wissen.


Kircheneintrittstelle

Der Ev. Kirchenkreis Solingen unterhält in der umgebauten und neu eröffneten Stadtkirche am Fronhof eine zentrale Kircheneintrittsstelle... [mehr]

















Evangelischer Kirchenkreis Solingen



Lernen Sie die Einrichtungen, Referate und Gemeinden des Kirchenkreises kennen...





Biblische Tageslosung


Evangelisch.de

Nachrichten, Reportagen und Interviews aus evangelischer Perspektive, Community-Bereich...